Veranstaltungen

Corona-Virus: Maßnahmen der Bundesregierung

Mit 15. September 2021 wurden die gesetzlichen Regelungen für Zusammenkünfte wieder verschärft. Nunmehr muss bereits ab einer Teilnehmerzahl von 25 Personen ein 3-G-Nachweis vorgelegt und dieser für die Dauer des Aufenthaltes bereitgehalten werden. Die Veranstalter sind für die Einhaltung der Regelungen verantwortlich.